Das echte Leben schreibt die besten Komödien

Datum
Kommentare: 0

Einerseits.

Eine neue EU-Behörde zur Bekämpfung von Geldwäsche (AMLA) soll geschaffen werden. Wien bewirbt sich als Standort.

Andererseits.

Nach einem Absturz im vergangenen Jahr hat Österreich im Korruptionsindex der NGO Transparency International zwei Plätze gutgemacht. Das Land liegt im internationalen Ranking nunmehr auf Rang 20. Mit 71 Punkten bleibt Österreich zahlenmäßig allerdings auf demselben Stand wie im vergangenen Jahr.

Gute Idee. Und die Chefposten dort gleichmal an die ÖVP Herren vergeben. Da kann ja absolut nichts schief gehen.


Kategorien: Fnord


Kommentare:

Keine Kommentare

Lass was da!

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein.

* Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.