Olaf Scholz muss seine Neujahrsrede

Datum
Kommentare: 0

wohl selbst schreiben.

Normalerweise kann der Regierungschef auf ein Team erfahrener Redenschreiber zurückgreifen, diesmal ist er auf sich allein gestellt: Alle Mitarbeiter sind erkrankt. Das ist zwar nicht ungewöhnlich für die kalte Jahreszeit, verdächtig ist allerdings der Zeitpunkt. Fast alle Krankmeldungen, so steht es in einem internen Vermerk, gingen innerhalb weniger Minuten nach der Auftragserteilung ein.

Wow, da muss man schon sagen, die SchreiberInnen beweisen Rückgrat. Der ÖVP kann sowas allerdings nicht passieren. Einem Nehammer sind da sicher dutzende bereitwillige Schreiberlinge zugewiesen. In diesen Kreisen ist das mit Anstand, Moral und Rückgrat ja ganz ganz selten.


Kategorien: Fnord


Kommentare:

Keine Kommentare

Lass was da!

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein.

* Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.